Sommermassage - Synergiestudio Karin Geiger-Stauß. Massagen, Gesundheit, Wellness und Fitness in Winnenden. Hilfe bei Stress & Burnout. Aloe Vera & alles Gute für Powerfrauen.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Sommermassage

Massage Angebote
 


Sommermassage

Für heiße Sommertemperaturen: Belebende Wirkstoffe für die Haut.

Im Sommer fühlt man sich meist in Einklang mit dem Körper. Man verbringt die langen, hellen Tage in der frischen Luft, vielleicht am Meer oder auf dem Land und bewegt sich.

Die wärmende Witterung und mehr Sonne tut auch den Muskeln und dem Immunsystem gut.

Bei der großen Hitze ist eine belebende Massage das beste Mittel, um die Trägheit abzuschütteln und Körper, Geist und Seele wieder in Schwung zu bringen.

Bei einer Außentemperatur von etwa 30 Grad tut es gut, sich mittels einer Massage etwas Entspannung zu verschaffen.

Damit das gelingt wird bei der Sommermassage kaltes Massageöl verwendet. Mandel oder Weizenkeimöl ist hierzu sehr gut geeignet.

Kurz vor Beginn der Massage wird das Öl dem Kühlschrank entnommen und der Kopf eingeölt. Das wirkt sich herrlich erfrischend und anregend auf den Organismus aus  Entspannung macht sich breit und die Durchblutung wird sanft in Gang gesetzt.
Auch der Zusatz von einigen Tropfen ätherischen Zitronenöl in das Basisöl wirkt wahre Wunder.

Der frische Duft der Zitrone steigt in die Nase und lässt rasch einen Zustand der geistigen und körperlichen Entspannung entstehen.
Diese Ölmischung wirkt auf der Haut sehr erfrischend  sie werden sich danach auch bei hohen Außentemperaturen nicht mehr verschwitzt fühlen.

Die durch Sonnenstrahlen und Hitze beanspruchte Haut braucht im Sommer nicht nur Abkühlung, sondern manchmal auch Beruhigung. Dazu eignet sich Bodylotion von Aloe Vera für die Ganzkörpermassage.

Eine Fußmassage mit kühlendem Lavendel Gel oder dem alt bewährten Latschenkiefernöl regt die Durchblutung an und ist eine Wohltat, vor allem, für geschwollene Füße. So werden sie wieder fit für den nächsten Dauerlauf.

Das Gesicht erfährt ebenfalls eine ganz spezielle Behandlung in Form einer Marine Maske mit Meeresalgen.

Während die Maske ihre Wirkung tut, können sich ihre Füße an der asiatischen Fußmassage erfreuen. Hier werden die Füße und Kniebereich durch Druck auf Energielinien und Akupunkturpunkte der Leber, Magen, Nieren und Blase zur Entspannung gebrach
t.

 
 
Gesamtübersicht Massageangebote & Preise
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü